ÜBERMASS
TRANSPORTE
Unsere Präsentation anzeigen

Es handelt sich dabei um den Transport von Gütern, deren Gewichtsparameter die für den Transport zulässigen Abmessungen und die durch die Verkehrsregeln festgelegten Normen überschreiten.

EIGENE TIEFLADEANHÄNGER
ermöglichen die Transporte von:

Ausrüstung der Industrieunternehmen;

Von Containern, Röhren und anderen Ladungen mit ungenormten Abmessungen;

Landwirtschaftsmaschinen und -geräte;

Selbstfahrender Maschinen;

Anderer Ladungen mit nicht genormten Gewichten und Abmessungen.

BRANCHENSPEZIFIK

Maschinenbau;

Autoindustrie;

Landwirtschaftstechnik;

Straßenbaumaschinen und -ausrüstung;

Bergbauindustrie;

Bauwirtschaft;

Erdöl-Erdgas-Industrie;

Energiewirtschaft.

ÜBERMASS TRANSPORT SERVICE
enthält:

Entwicklung eines detaillierten Plans für die Platzierung, Befestigung, Beladung und Entladung;

Entwicklung individueller Konstruktionen und Ladungssicherungskonzepte für einen sicheren Transport;

Ausarbeitung der Route der Güterbewegung unter Berücksichtigung von Gewichts- und Größenparametern;

Ausführung aller erforderlichen Zulassungen und Verkehrsvorschriften;

Organisation von Begleitfahrzeugen und Polizeieskorten;

Entwicklung und Betreuung von Maßnahmen zur vorübergehenden Beseitigung von Stromleitungen, Straßenschildern, Zäunen und anderen Bauwerken;

Dokumentation: Ausfuhranmeldungen, Transitbürgschaften, Carnet TIR und CMR – Frachtbriefe;

Versicherung.

ERFAHRUNG DER PROJEKTLOGISTIK ERLAUBT

Transporte mit der gleichzeitigen Beteiligung einer großen Anzahl verschiedener Arten von Lastzügen durchzuführen;

Vorteilhafte Lösungen unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Gesetzgebung und der Besonderheiten des Güterverkehrs in den Ländern Asiens, der GUS und Europas zu finden;

Ein individuelles Cargo-Projekt in Übereinstimmung mit allen Rechts- und Verwaltungsvorschriften zu entwickeln;

Über 70 internationale Logistikprojekte pro Jahr erfolgreich umzusetzen.

PROJEKTTRANSPORTE

SICHERHEIT

eigene Flotte von 600 verschiedenen Fahrzeugtypen, die nicht älter als 3 Jahre sind;

das Kontrollsystem für den Frachtstandort auf Ihrer Route, persönlicher Zugang zur GPS-Verfolgung;

volle Verantwortung für die Lieferung der Ladung, Versicherungsschutz von mehr als 600 000 Euro für einen Schadensfall.

ZERTIFIZIERUNG