Beförderung mit charakter

04.03.2020

Mitte Februar, als in Europa anscheinend keine Winter mehr zu erwarten war, nahm das JENTY-Team mit großer Freude den Auftrag an, kälteempfindliche übergroße Ausrüstung aus Frankreich nach Kemerowo (eines der frostigen Gebiets Russlands) zu transportieren.

 

Die Ladungstemperatur sollte nicht unter -10 C fallen. Um diese wichtige Bedingung zu erfüllen, wurde ein zusätzlicher Generator auf dem Tiefladesattelanhänger installiert – er lieferte die Stromversorgung für das Klimasystem der Ladung auf der gesamten Strecke.

 

Das JENTY-Team hat nicht nur eine weitere Herausforderung bewältigt, sondern in diesem Jahr auch einen richtigen Winter erlebt!

Share:
ZERTIFIZIERUNG
BAME
Bestätigung für hohe Professionalität auf dem internationalen Frachtmarkt, finanzielle Stabilität und den wohlverdienten Ruf eines Unternehmens. JENTY ist Ende des Jahres mehrfacher Gewinner im TOP der BAME-Association-Unternehmen.
FIATA
Bestätigung des Unternehmensstatus in der internationalen Union der nationalen Spedi­tionsverbände.
ISO
Garantie für die Sicherstellung einer hohen Qualität der Logistikdienstleistungen durch die Übereins­timmung der Produktion­sprozesse mit dem internationalen Qualitäts­manage­ment­sys­tem.
GDP
Garantie für die Kontrolle der Beförderung von Arzneimitteln und die Sicherheit ihrer Eigenschaften in allen Phasen des Transports; der Schutz der Waren vor Umwelteinflüssen, die Einhaltung des Temperaturregimes und der Ausschluss der Fälschung­smöglichkeit.
SQAS
Garantie für die Einhaltung internationaler Umweltschutzstandards, Sicherheitsstandards von Produktionsprozessen und sozialer Verantwortung von Unternehmen.
TAPA
Eine Garantie für die Einhaltung einer Reihe von Sicherheitsmaß­nah­men für die Beförderung von hochwertigen Waren in allen Transport­phasen.