Sammeltransporte in doppelstöckigen Sattelanhänger mit JENTY – rentabel und praktisch.

03.09.2017

Von März bis September 2017 hat JENTY ein Programm zur Projektoptimierung für Sammeltransporte in Richtung Tobolsk (Russland) ausgeführt.

 

Die Grundlage des Projekts war der rationelle Einsatz von modernen, geräumigen und zuverlässigen Doppelstockanhänger.

 

Als Folge ist die Zahl der Fahrzeuge bei Beförderungen gesunken. Wenn zum Beispiel vorher vier Lastzüge für eine vollständige Beladung bestellt werden mussten, reichen jetzt drei LKWs aus. Dabei gibt es keinerlei Zweifel an der Transportsicherheit, und die Lieferzeit wird genau eingehalten. Dieses Prinzip ermöglichte die Reduzierung der Transportkosten, was das Interesse von Kunden ernsthaft geweckt hat.

 

Der Projekterfolg hat die Zunahme von Aufträgen für diese Art von Gütertransporten bewiesen.

 

 

Share:
ZERTIFIZIERUNG
BAME
Bestätigung für hohe Professionalität auf dem internationalen Frachtmarkt, finanzielle Stabilität und den wohlverdienten Ruf eines Unternehmens. JENTY ist Ende des Jahres mehrfacher Gewinner im TOP der BAME-Association-Unternehmen.
FIATA
Bestätigung des Unternehmensstatus in der internationalen Union der nationalen Spedi­tionsverbände.
ISO
Garantie für die Sicherstellung einer hohen Qualität der Logistikdienstleistungen durch die Übereins­timmung der Produktion­sprozesse mit dem internationalen Qualitäts­manage­ment­sys­tem.
GDP
Garantie für die Kontrolle der Beförderung von Arzneimitteln und die Sicherheit ihrer Eigenschaften in allen Phasen des Transports; der Schutz der Waren vor Umwelteinflüssen, die Einhaltung des Temperaturregimes und der Ausschluss der Fälschung­smöglichkeit.
SQAS
Garantie für die Einhaltung internationaler Umweltschutzstandards, Sicherheitsstandards von Produktionsprozessen und sozialer Verantwortung von Unternehmen.
TAPA
Eine Garantie für die Einhaltung einer Reihe von Sicherheitsmaß­nah­men für die Beförderung von hochwertigen Waren in allen Transport­phasen.