Block-Transport von Öl- und Gasanlagen

26.03.2021

Ein neues Logistikprojekt für Öl- und Gasausrüstungslieferungen von Kaliningrad in die russische Region Murmansk wurde vom JENTY-Team mit der Auszeichnung abgeschlossen. Trotz der für JENTY-Verhältnisse bescheidenen Transportschulter, erwiesen sich die technischen Anforderungen als sehr anspruchsvoll. Warum wurde JENTY der Hauptlieferant für dieses Projekt:

 

  1. JENTY schaffte es, die Logistikkosten des Kunden zu optimieren, indem 16 Fahrzeuge mit verschiedenen Aufliegertypen aus dem eigenen Fuhrpark gleichzeitig eingesetzt wurden. Darunter:

 

  • Megatrailer, die eine Seiten- und Obenbeladung von sperrigen Gütern bis zu 100 m³ ermöglichen. Dieser Typ von Sattelaufliegern wird auch in zerlegter Form eingesetzt, um übergroße Ladung zu liefern;
  • Standard-LKWs für die Lieferung von Waren, deren Gewicht und Abmessungen die festgelegten Normen der Gesetzgebung der Transitländer nicht überschreiten;
  • Spezialisierte Plattformen für die Auslieferung von übergroßen und Schwergütern;

 

  1. Die Lieferung erfolgte nach dem Blockprinzip. Blocktransport bedeutet die gleichzeitige Ankunft von 16 LKWs an der Zollabfertigungsstelle;
  2. Das Projekt umfasste feste Belade-/Entladefenster, die detaillierte Ausarbeitung der Route, die Erstellung der Transitdokumentation und die Entwicklung von Sicherungsschemata für jede Lieferung.

 

Die Bewegung jedes LKWs wurde von den Fachleuten streng kontrolliert, als Ergebnis wurden alle Teile der Ladung innerhalb der vorgegebenen Zeit geliefert.

 

Share:
ZERTIFIZIERUNG
BAME
Bestätigung für hohe Professionalität auf dem internationalen Frachtmarkt, finanzielle Stabilität und den wohlverdienten Ruf eines Unternehmens. JENTY ist Ende des Jahres mehrfacher Gewinner im TOP der BAME-Association-Unternehmen.
FIATA
Bestätigung des Unternehmensstatus in der internationalen Union der nationalen Spedi­tionsverbände.
ISO
Garantie für die Sicherstellung einer hohen Qualität der Logistikdienstleistungen durch die Übereins­timmung der Produktion­sprozesse mit dem internationalen Qualitäts­manage­ment­sys­tem.
GDP
Garantie für die Kontrolle der Beförderung von Arzneimitteln und die Sicherheit ihrer Eigenschaften in allen Phasen des Transports; der Schutz der Waren vor Umwelteinflüssen, die Einhaltung des Temperaturregimes und der Ausschluss der Fälschung­smöglichkeit.
SQAS
Garantie für die Einhaltung internationaler Umweltschutzstandards, Sicherheitsstandards von Produktionsprozessen und sozialer Verantwortung von Unternehmen.
TAPA
Eine Garantie für die Einhaltung einer Reihe von Sicherheitsmaß­nah­men für die Beförderung von hochwertigen Waren in allen Transport­phasen.